things i would die for

Monthly

Recent Posts

Donnerstag, 11. Februar 2016

adidas Originals Tubular Viral Geometric Pack


Hello!

Ladies endlich gibt es coole News von adidas Originals für uns. Ab heute ist das neue Frauenmodell Tubular Viral erhältlich. Mit einem low-cut und schmaler Form passt sich der Schuh perfekt am Fuss an. 

Mir gefällt er sehr gut und ich finde, er passt ideal zu einem sporty-chic Look!

Erhältlich ist der neue adidas Originals Tubular Viral in den Farben Schwarz und Cremeweiss für CHF 130.-- bei Olmo Shoes, Street-Files, BIG, Metro Boutiques, Pomp it up und Titolo.
Share:

Dienstag, 9. Februar 2016

Beauty Giveaway


Meine Lieben!

Dieses Wochenende ist Valentinstag und somit der perfekte Zeitpunkt für ein Giveaway!

Obwohl ich diesen Tag nicht unbedingt ausgiebig feire oder meinen Freund mit Geschenken überhäufe, bin ich trotzdem der Meinung, dass man an gewissen Tage verschiedene Ereignisse in den Vordergrund stellen und ihnen Aufmerksamkeit schenken soll. Es gibt einfach so viele wundervolle Dinge im Leben, für die man dankbar sein sollte.

Dieses Mal richtet sich meine Aufmerksamkeit an dich! :-) 

Das Giveaway beinhaltet:

Rituals...
1x Energy Bubbles Bath Foam
1x Yogi Flow Foaming Shower Gel

Estée Lauder
1x Estée Lauder Sumptuous Knockout Mascara

O.P.I
1x O.P.I Nagellack "Be There in a Prosecco"

Um am Giveaway teilzunehmen brauchst du nur einen Kommentar bei diesem Post (nicht anonym) oder auf Facebook zu hinterlassen und schon bist du dabei.
Natürlich freut es mich immer, noch einige Likes / Follows zu sehen - auf Facebook oder Instagram.
Share:

Montag, 8. Februar 2016

Something for our Boys - Brooklyn Soap Company


"Turning regular dudes into dapper gentlemen."

 Männer (und Mädels) aufgepasst!

Pflegeprodukte sind ein Muss. Die Brooklyn Soap Company stellt sicher, dass die Männer ebenfalls die natürliche Pflege erhalten, die sie brauchen. Von Duschgels bis zur Bartpflege gibt es alles, was Männer im Bad brauchen. Die Produkte baiseren auf pflanzlichen und vegangen Inhaltsstoffen und werden zu 100% in Deutschland hergestellt.

Das Eau de Parfum THE WOODS ist neu dazugekommen und entfaltet sich auf der Haut zu einem unwiederstehlichen holzigen Duft.

Persönlich finde ich den BEARD BAG eine coole Idee und ein schönes Geschenk. Er beinhaltet den Beard Wash für die Reinigung und das Beard Oil mit Kamm für das perfekte Bart-Styling. 
Share:

Donnerstag, 4. Februar 2016

UE BOOM 2


Hello :)

Musik ist ein extrem wichtiger Teil in meinem Leben. Schon als kleines Kind lief ich Zuhause mit dem Walkman herum und tanzte zur Musik der 90er. Danach schenkte mir mein Vater einen Discman, den ich sogar zum Einschlafen mit ins Bett nahm. Besonders stolz war ich auch auf meine Stereoanlage und die CD sammlung, die ich so sehr liebte. Heute sieht natürlich alles anders aus. Wir haben Zugriff auf zahlreiche Musikquellen und haben unsere Lieblingssongs immer in der Tasche.

Meine Freude war dementsprechend riesig, als ich die UE Boom 2 bekam. Es war schön nach langer Zeit wieder bessere Soundqualität zu haben. Die Verbindung der UE Boom 2 mit meinem Handy klappte problemlos und mein Zimmer füllte sich sofort mit coolen Melodien. Besonders im Freien ist die UE Boom 2 nützlich. Ich kann es kaum erwarten, sie auf meine nächste Reise mitzunehmen. 
Share:

Mittwoch, 3. Februar 2016

Estée Lauder Press Event


Hi everyone!

Ich konnte letzte Woche erneut an einer Estée Lauder Frühjahrspräsentation teilnehmen und bin einmal mehr überzeugt von den neuen und vielseitigen Produkten.

Wie schon einige Male erwähnt, bin ich mit Estée Lauder aufgewachsen. Als kleines Kind schaute ich meiner Mutter zu, wie sie sich mit Estée Lauder Lippenstift und Mascara schminkte und machte auch meine ersten Schminkversuche (Schmierversuche wäre da das passendere Wort) mit Estée Lauder Produkten.

Während der Präsentation wurden uns viele neue Produkte vorgestellt, welche nur darauf warten, von euch geliebt und gebraucht zu werden. Hautpflege ist immer ein grosses Thema für Estée Lauder aber auch die Düfte erhalten immer mehr Ansehen. Persönlich bin ich sehr von der New Dimension Collection überzeugt - das Serum ist einzigartig und die Lippenpflege bisher mein absoluter Favorit.
Share:

Montag, 1. Februar 2016

Plan your Life


Meine Lieben!

Der Januar ist auch schon zu Ende und das neue Kapitel in unserem Leben hat schon vollgas gestartet. Neue Pläne, innovative Ideen und frische Motivation begleiten uns jedes Jahr von neuem.

Falls du es noch nicht getan hast, wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich mit neuem Material einzudecken, welches dieses Planen verschönert. Im letzten Jahr konnte ich einmal mehr Rifle Paper Co. nicht wiederstehen und musste mich mit organisatorischen Hilfsmitteln eindecken.

Mein Leben zu planen und mir alle Tasks und To-Do's aufzuschreiben hilft mir, immer eine klare Übersicht zu haben. Oftmals fühlt man sich so überwältigt von all den Dingen, die ma erledigen soll/muss, dass man sie einfach lieber verschiebt oder verdrängt. Die sorgfältige Planung ist eine der vielen Varianten, mit denen ich versuche, mich von Stress zu schützen.
Auch im inspirierenden Buch "52 Small Changes for the Mind" wird das Planen als gute Strategie empfohlen, um einen kühlen Kopf zu bewahren und produktiv zu bleiben.
Share:

Sonntag, 17. Januar 2016

Park Hotel Weggis - Spa Cottage


Meine Lieben!

Kaum ins neue Jahr gestartet, ging der Stress von vorne los und die Tage fliegen an mir vorbei. In diesem Jahr habe ich jedoch mit einem neuen Mindsetting gestartet. Ich lasse mich von dem Druck nicht fertig machen und gönne mir bewusst Erholungspausen.

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, sich manchmal eine Auszeit zu gönnen und einfach zu entspannen. So tickt auch mein Freund und überraschte mich nach Weihnachten mit einem sehr tollen Geschenk - unvergessliche und erholsame Stunden im Spa Cottage des Park Hotels Weggis.

Die asiatisch inspirierten Cottages sind perfekt für erholsame Stunden zu zweit und bieten Sauna oder ein Dampfbad, Whirlpool, Erlebnisdusche, Fussbad, Wasserbett, Solarium und Massagemöglichkeiten. Tee, kleine Leckerbissen und Früchte werden bereitgestellt und man geniesst die Ruhe und Erholung mit passender Musik.

Share:

Sonntag, 3. Januar 2016

New Dimension Transformative Collection - Estée Lauder



Meine Lieben

Ins neue Jahr starten wir mit neu gewonnenen Beauty-Skills und der neuen Kollektion von Estée Lauder!

Mit der Contouring Methode wurden der Schönheit neue Massstäbe gesetzt. Obwohl ich es nicht unbedingt mag, das Gesicht mit Schminke zu bekleistern, benutze auch ich Kontur- und Highlight Produkte - nicht um das Gesicht komplett zu verändern, sonder vielmehr um Akzente zu setzen und frischer auszusehen. 

Die New Dimension Transformative Kollektion von Estée Lauder beinhaltet vier Produkte, welche dem Gesicht mehr Struktur und Definition schenken. 
Share:

Samstag, 2. Januar 2016

California Dreaming


"California dreamin' on a winter's day..."

Es ist schon über eine Woche her, als ich nach vier Monaten in Kalifornien wieder auf Schweizer Boden landete. Und was für vier Monate es waren. 

Ich verbrachte die letzten Tage mit Freunden und meiner Familie. Obwohl es nicht eine extrem lange Zeit war, gab es Vieles nachzuholen. Ich hätte ewig so wie in Kaliforniern weiterleben können. Meine Freude war jedoch riesig, als die Zeit kam, nach Hause zu fliegen. Ich vermisste meine Liebsten, Zürich und mein Zuhause. Hier der Rückblick...

Meine Zeit in Kalifornien war vollbepackt mit Reisen und kleineren Ausflügen, gutem Essen, Wanderungen und Spaziergänge, Yoga, coole Partys und unendliche Shopping Touren. Zudem hatte ich das Glück, viele wunderbare Menschen kennenlernen zu dürfen, die alle unterbewusst ihren eigenen Beitrag leisteten, meine Zeit unvergesslich zu gestalten. 

Am meisten jedoch, konnte ich die Zeit, die ich für mich alleine hatte, geniessen. Ich ging alleine ans Florence & the Machine Konzert, sonnte mich alleine am Strand in Santa Barbara und gönnte mir leckere Dinner Dates mit mir selbst. Vorher hätte ich meine eigene Gesellschaft nie ausgehalten oder würde mir komisch vorkommen, alleine in einem Kafe sitzen zu müssen. Mittlerweile habe ich gelernt, die Stille zu geniessen und das Alleinsein zu schätzen. 

Share:

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Las Vegas - Personal City Guide


CRAZY!

Wenn ich an Las Vegas zurück denke, ist "crazy" das einzige Wort, das ich am ersten Tag aussprechen konnte. Ich brauchte einen Moment, um nach dem erholsamen und ruhigen Aufenthalt im Yosemite Nationalpark, alles was in Vegas abging, zu verarbeiten.

Ich hatte schon viele verrückte Geschichten von Vegas gehört, war aber zu Beginn nicht sehr angetan vom Gedanken dieser Gamblerstadt. Im Nachhinein muss ich zugeben, es ist ein Ort, wie kein anderer auf dieser Welt. Ein Ort an dem man ausgelassen Feiern, gut Essen und viel Staunen kann.

Es zog mich während meinem Aufenthalt in Kalifornien zwei mal nach Las Vegas - genauer gesagt, an den Strip. Das erste Mal war ich, wie erwähnt, mit Alessandro unterwegs. Wir hatten ein schönes Hotelzimmer im LINQ und waren somit im Herzen von Paradise. Schon kurze Zeit nach unserer Ankunft stolperten uns betrunkene Mädels über die Füsse, ältere Männer rauchten vor ihren Spielautomaten und es standen so viele Leute an der Reception für das Check-in an. Das gute am Strip aber ist, obwohl überall total die Post abgeht, gibt es einige coole Orte, an denen man die Zeit dort richtig geniessen kann. Beispielsweise am Pool. Es war sowieso viel zu heiss, um sonst was zu unternehmen.

Share:
© things i would die for | All rights reserved.
Blogger Template Developed by pipdig